Golfen mit Hund im Golf-Park Sülfeld

 

Seit Januar 2015 können Sie bei uns mit Ihrem Hund auf den Golfplatz, um Ihre Runde zu spielen. Allerdings muss Ihr Hund hierzu gemeinsam mit Ihnen eine Golfbegleithund-Prüfung abgelegt haben. Den Standard, dem wir uns hierfür verschrieben haben, finden Sie hier auf der Seite. 

 

Bitte teilen Sie uns vor Antritt der Runde mit, wenn Sie Ihren Hund mitnehmen und weisen Sie die abgelegte Prüfung unaufgefordert für uns nach. So kann es dann allen Spaß machen.

Wir sind uns darüber bewusst, dass nicht jeder ein Hundefreund sein kann oder muss. Die Prüfungsordnung ist sehr streng und wird auch streng ausgelegt. Dies wurde mit Bedacht so entschieden. Jeder soll sich auf unserer Anlage wohlfühlen, und durch diese Regelung ist sichergestellt, dass Sie sich nicht durch die Golfbegleithunde gestört fühlen.

 

Sie sind Hundebesitzer und möchten gerne Ihren Hund mit auf die Anlage bringen? Dann wenden Sie sich gerne an einen unserer Partner für die Abnahme der Prüfung.

Unsere Partner:
Partner des Golf-Park Sülfeld: Hundeschule Hundeleben

Hundeschule und Hundepension HUNDELEBEN

Bettina Bannes-Grewe und Michael Grewe

Jettkamp 1

24576 Bad Bramstedt

Telefon: 04192 - 95 13

Telefax: 04192 - 89 76 39

email@hundeschule-hundeleben.de

Claudia Friederich

Hundetrainerin & Verhaltensberaterin 

Hundeschule Barsbüttel

 

Waldenburger Weg 11

22885 Barsbüttel

Telefon +49 40 670 42 81

Telefax +49 40 671 023 20

Mobil 0171/492 16 10

info@hundeschule-barsbuettel.de

Informationen zum Thema

Sie führen eine Hundeschule und möchten interessierte Menschen mit Hund ebenfalls nach unserem Standard an die Golfbegleithund-Prüfung heranführen? Dann kontaktieren Sie uns bitte, damit wir Sie hier als Partner aufführen können.

 

Beachten Sie bitte, dass nach unserem Standard die Prüfung nicht von der Hundeschule abgenommen wird, die die Vorbereitung vorgenommen hat. Sie stehen dann für unsere anderen Partner ebenso als Prüfer zur Verfügung, wie diese für Sie.